FANDOM


HaarigenBaeren

Das Gasthaus Zum Haarigen Bären ist eine Absteige für die anspruchslose Klientel im Armenviertel des Tempelbezirks in Vizima. Der Schankwirt knausert mit der Seife, das Bier dagegen wässert er großzügig und die dünnen Matrazen muss man mit Ratten teilen, doch fast jeder kann hier die Unterhaltung finden, die er sucht. Freunde illegaler Faustkämpfe, Gauner und Trunkenbolde kommen alle im Haarigen Bären auf ihre Kosten.
Die Stimmung im Haarigen Bären ist immer kolossal. Im Hinterzimmer geht es dagegen ruhiger zu, denn hier werden hin und wieder illegale Geschäfte abgeschlossen oder es wird mit Fisstech gehandelt.

GästeBearbeiten

Erwähnenswerte Gäste im "Zum Haarigen Bären" im The Witcher 1:


In der Modifikation "Nebenwirkungen" ist die Taverne ebenfalls ein Handlungsort.
Erwähnenswerte Gäste:


In den BüchernBearbeiten

Im Roman "Die Dame vom See" essen Jarre, Dennis Cranmer und seine Kameraden im Wirtshaus "Zum Zottelbären", während sich zwei Zwerge unter dem Gejohle der Anwesenden im Faustkampf messen. In diesem Fall wird aber nicht um Geld geboxt, sondern darum, wer der neue Rottenführer der Zwergenkrieger wird.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.