Xander

Aus Hexer-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Xander ist nach Viraxas, Elmer und Egmund der viertälteste von König Belohun von Kerack.

Xander hat hellblondes Haar, er ist wie Egmund schmal und hochgewachsen "wie eine Bohnenstange". Abgesehen davon sehen sich die beiden Brüder überhaupt nicht ähnlich. Laut seinem Vater Belohun ist Xander nicht der Hellste.

In der Öffentlichkeit redet Xander seinem Vater oft nach dem Mund, aber heimlich plant er, ihn aus dem Weg zu räumen und selbst den Thron zu besteigen. Es kommt jedoch anders, Belohun durchschaut die Pläne seines Sohnes und konfrontiert ihn damit - nur um kurz darauf von Xanders Halbbruder Viraxas ermordet zu werden.

Viraxas lässt sich zum König ausrufen und verbannt Xander und Egmund ins Exil.

Xander ist ein Charakter aus dem Roman "Zeit des Sturms" (Sezon burz).