Hexer-Wiki
Hauptseite  


The Witcher (Netflix)  


 

Vilgefortz von Roggeveen ist ein Zauberer und Mitglied der Bruderschaft der Zauberer.

Biographie[]

Frühe Jahre[]

Vilgefortz ist der Sohn einer Prostituierten, die ihn in einem Abwasserkanal zurückließ. Druiden fanden den kleinen Jungen, zogen ihn auf und lehrten ihn die Kunst der Magie. Anders als die meisten Zauberer hat er nie eine Zauberschule besucht.[1] Trotzdem fand er einen Platz in der Bruderschaft der Zauberer.

Währenddessen verbrachte er - ebenfalls unüblich für einen Zauberer - einige Zeit beim Militär, wo er den Schwertkampf erlernte und Kenntnisse über Kriegskunst und Taktik erwarb.

Auftritte[]



Fußnoten[]

  1. Dies erfährt man in einer gelöschten Szene aus einem Gespräch zwischen Vilgefortz und Stregobor.