FANDOM


Datei:Sex Courtesans.png

Von Patrick de Weyze erhält Geralt in Blauauge den Auftrag, nach seiner verschwundenen Schwester Blauauge zu suchen. Er findet sie im Haus der Königin der Nacht, wo sie als Kurtisane arbeitet. Außerdem findet Geralt heraus, dass alle Damen dort Vampire sind. Um Gewissheit zu bekommen, ob Blauauge ebenfalls eine Vampirin geworden ist, muss er eine Nacht mit ihr verbringen, um zu sehen, ob sie Bissmale am Hals hat. Die stolze Summe von 500 Orens handelt Geralt herunter, indem er Blauauge den Siegelring des Hauses der Nacht zeigt, den er von Ritter Erkyn von Blunt in Ein feudaler Empfang beim Wetttrinken gewonnen hat. Ein goldener Saphirring sowie ein Saphir allein reicht als Bezahlung auch.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+