Hexer-Wiki
Tempel der Burg La Valette
Monastery screen 5.jpg
Der Tempelhof vor dem Haupteingang
Beschreibung
Art
Tempel
Lage
im Keller der Burg La Valette in Temerien

Der Tempel der Burg La Valette ist ein antiker Tempel im Keller der Burg La Valette und vermutlich älter, also die Festung selbst. Das kreisförmige Gebäude verteilt sich auf zwei Geschosse und ist über eine lange Steinbrücke mit einer Einsiedelei verbunden.

Im Jahre 1271 stürmt König Foltest mit Geralts Hilfe den Tempel, wo sie auf den Erzpriester und Arthur Tailles treffen, die gerade auf dem Weg ins Nebengebäude zu Foltests Kindern Anais und Bussy La Valette sind.


Der Tempel ist ein Handlungsort im Prolog des Computerspiels The Witcher 2: Assassins of Kings.

Quests[]

Karten[]

Randnotizen[]