Hexer-Wiki

Die Sommersonnenwende oder Midaëte ist die Sonnenwende des Sommers im elfischen Kalender. Die Elfen feiern diesen längsten Tag des Jahres mit einem Fest. Mit der Sommersonnenwende beginnt gleichzeitig Feainn, der sechste Savaed des elfischen Kalenders.

Unter den Menschen wird die Sommersonnenwende in der Geralt-Saga genau wie auch im realen Leben ebenfalls Johannisfeuer genannt.

Siehe auch[]