FANDOM


Die Schwarze Infanterie war eine Infanterie-Division aus Nilfgaard, die während des Zweiten Nilfgaard-Krieges unbemerkt den Jaruga-Fluss überqueren konnten. Es folgte ein Überraschungsangriff, bei dem die Festung Dillingen eingenommen wurde.

Die Schwarze Infanterie wird im Roman "Feuertaufe" ("Chrzest ognia") erwähnt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.