Hexer-Wiki

Saovine ist ein Feiertag des elfischen Kalenders, welcher Ende Oktober/Anfang November von Elfen wie Menschen gefeiert wird. Er bezeichnet den Beginn des neuen Jahres und ist gleichzeitig Namensgeber des ersten Monatsnamen oder Savaed im elfischen Kalender.

Die Leute haben den Brauch, an diesem Tage eine Figur der berühmten Rebellin Falka in einem Freudenfeuer zu verbrennen.

Es soll Pech bringen, während der Zeit zwischen Saovine und Imbolc, ein Instrument zu spielen oder einen Friedhof zu betreten. Es wird zudem geglaubt, dass ein Kind, welches zwischen diesen beiden Feiertagen zur Welt kommt, später zu einer Striege wird.

Hinweise[]

  • Beann'shies sollen in der Saovinenacht erscheinen um für jene zu weinen, die im nächsten Jahr sterben werden.
  • In der realen Welt, ist dieser Feiertag mit dem irisch-keltischen Fest W.png Samhain zu vergleichen - oder im Englischen mit W.png Halloween, dem Abend vor W.png Allerheiligen.
  • Die Verbrennung der Falka-Figur stellt eine Parallele zu Guy Fawkes dar. Der Guy-Fawkes-Tag ist jedoch am 5. November, also einige Tage nach Samhain.

Feiertage der Magie[]

Liste aller Stubs-Artikel
Ausbau erforderlich.
Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer-Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.