Hexer-Wiki

St. Gregor, auch Heiliger Gregor genannt, war ein Held von Nowigrad, der im 10. Jahrhundert lebte und heilig gesprochen wurde, nachdem er die Stadt vor einer schrecklichen Hungersnot bewahrt hatte, indem er sein halbes Vermögen ausgab, um Lebensmittel aus Nazair zu importieren. Die nach ihm benannte Brücke verbindet die Stadt mit der Tempelinsel.

Es ist nicht sicher, ob es sich im ersten und dritten Teil der Computerspielreihe um dieselbe Person handelt - im ersten Teil ist St. Georg als Inquisitor beschrieben, Verfasser einer Litanei, der der Legende nach in einer alten Gruft an seinen Verletzungen starb, die ihm ein ketzerische Mob zugefügt hatte.

Quests[]

The Witcher 1[]

Orte[]

The Witcher 1[]

The Witcher 3: Wild Hunt[]

Gegenstände[]

The Witcher 1[]

The Witcher 3: Wild Hunt[]

  • Gebete zum Heiligen Feuer