FANDOM


Datei:COA Bledny1.gif

Reynart Bois-de Fresnes war ein fahrender Ritter, der dem Herzogtum Toussaint verpflichtet war. Streng nach dem Kodex seiner Landsmänner legte er einen Schwur zu Ehren von Prinzessin Anna Henrietta ab. Dieser Schwur verpflichtete ihn, auf Alkohol und Rindfleisch zu verzichten sowie niemandem seinen Namen zu verraten, ehe er 15 Banditen zur Strecke gebracht hat. Daher stellte er sich als "Ritter vom Schach" vor, als er das erste Mal bei Geralts Hanse in Erscheinung trat.

Reynart war ein Freund von Geralt, dem Hexer. Geralt hat ihn einmal bei der Jagd nach einem Gorgonen in Beauclair begleitet. Reynart wiederum hat Geralt geholfen, den richtigen Weg durch die Berge nach Stygga zu finden. Reynart starb schließlich bei den blutigen Auseinandersetzungen am Cervantesa Pass. Dem Ritter Reynart de Bois-Fresnes wurde nach dem Tod der Ehrenorden des Landes verliehen.


Reynart de Bois-Fresnes ist ein Charakter aus dem Roman "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").

AnmerkungenBearbeiten

  • Reynart verfügt über einen außerordentlichen Geschäftssinn: Er versteht etwas davon, aus einem erlegten Ungeheuer maximalen Profit zu gewinnen. Geralt gegenüber merkt er hierzu an, seine Mutter habe ihn nicht umsonst nach dem schlauen Fuchs aus der Fabel benannt. (Das französische Wort renard=Fuchs wird ähnlich ausgesprochen wie der Name des Ritters.)
  • Reynarts Pferd heißt Buzephal.
  • Laut Reynart gehört es für einen Ritter dazu, "idiotisch zur reden", d.h. ständig Dinge wie "Bei meiner Ehre!" zu sagen. Dies tut er aber nur, wenn andere Ritter (oder Leute, die er für Ritter hält) anwesend sind.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+