Regierungsrat

Aus Hexer-Wiki
Version vom 17. Dezember 2015, 13:34 Uhr von DiamondDove (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „Nach der Ermordung Wisimirs des Gerechten regierte - obwohl nach Außen hin die Witwe, Hedwig von Malleore, über das Königreich Redanien…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach der Ermordung Wisimirs des Gerechten regierte - obwohl nach Außen hin die Witwe, Hedwig von Malleore, über das Königreich Königreich herrschte - ein Regierungsrat das Land, angeführt von Sigismund Dijkstra und Philippa Eilhart. Später übernahm Hedwigs Sohn Radovid V seinen rechtmäßigen Platz.