Hexer-Wiki

Ophir ist ein Land – Jenseits des Meeres – ohne genaue geografische Definition. Es muss sich um ein noch nicht genau erkundetes Land handeln mit einer fremden Vegetation und Klima. Zu Beginn von "Die Grenze des Möglichen (Kurzgeschichte)" unterhalten sich Geralt und Borch Drei Dohlen im "Zum nachdenklichen Drachen" über die Existenz von Goldene Drachen. Geralt erwidert, dass er gehört hat, es gäbe in Ophir weiße Pferde mit schwarzen Streifen (vermutlich Zebras), was nicht bedeuten muss, dass es diese Tiere nicht gibt, nur weil sie noch niemand gesehen hat.