Hexer-Wiki

Die Neuberin ist eine alte Vettel in "Der Rand der Welt" aus dem Oberen Ort. Die Dorfbewohner sind fest davon überzeugt, dass sie ein Hexenweib ist, die nachts auf einem Feuerhaken durch die Gegend fliegt und am Tage über den Müller daher zieht, er mische Eicheln unter das Mehl.