Hexer-Wiki


Feldmarschall Menno Coehoorn diente in der königlichen Armee von Nilfgaard. Er genoss großes Vertrauen beim Kaiser Emhyr var Emreis, der ihm während seiner Amtszeit die Regierungsgeschäfte über Cintra anvertraute. Coehoorn hatte während der Nördlichen Kriege die Heeresgruppe "Mitte" unter seinem Kommando. Zu seinen erfolgreichsten Feldzügen zählen die Schlachten von Schlacht von Dol Angra, Aldersberg und Brenna.

Bevor sich die fatale Wende der Schlacht von Brenna anbahnte, sandte Coehoorn Aufklärungsarmeen unter den Kommandos von Bronibor und Blenckert aus, um die Nordländer auszukundschaften. Hier trat die entscheidende Wende zugunsten der Nordländer ein und Coehoorn war gezwungen zu fliehen. Coehoorn tarnte sich mit einem daerlanischen Mantel und wurde auf der Flucht von einem Pferdehuf schwer im Gesicht verwundet. Während seines Rückzuges wurde er von Nachzüglern aus Zoltan Chivays Gruppe erschossen und versank im Morast. Man muss dazu erwähnen, dass Coehoorn sich zwar ergab, die Zwerge ihn aber wegen der Verletzung überhaupt nicht verstanden.

Menno Coehoorn ist ein Charakter aus den Romanen "Das Erbe der Elfen" ("Krew elfów") und "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").

Randnotizen[]

  • Der Charakter wurde nach dem aus dem 17. Jahrhundert stammenden W.png Baron von Coehoorn benannt, einem holländischen General der Artillerie und Festungsexperte schwedischer Abstammung.
  • Da hier nur für den Leser ersichtlich ist, dass Menno Coehoorn in der Schlacht starb, wird in der Geschichte von den Einwohnern gemutmaßt, dass er noch leben könnte, aus Schmach sogar einen anderen Namen angenommen und sich irgendwo als Einsiedler verborgen habe. Andere waren der Meinung, er sei tot und würde als Gespenst an den Ort der Schlacht zurückkehren. Dabei soll er ähnlich, wie Kaiser Augustus, ausrufen, man möge ihm doch seine Legionen wieder geben.(DS, S.403-404)
  • Auf Anordnung von Emhyr lässt er Windhalm von Attre nach einer Rebellion in der Provinz als einen der Anführer hinrichten.(EE, S.280)
  • Im Computerspiel The Witcher wird Menno Coehoorn in dem Buch "Geschichte der Neuzeit" erwähnt.
  • Im Computerspiel The Witcher 2 wird Menno Coehoorn im Gespräch mit dem Berittführer Zyvik in Verbindung mit der Schlacht von Brenna erwähnt.