Dieser Artikel handelt von der Romanfigur. Für das Tier, siehe Marder (Tier).


Marder war ein Amtmann am Gericht von Nilfgaard. Gemeinsam mit Evan Helvet und Audegast arbeitete er im Auftrag von Peter Evertsen.

Marder wird im Roman "Die Zeit der Verachtung" ("Czas pogardy") erwähnt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC BY-SA 3.0, sofern nicht anders angegeben.