Fandom



Der Trank Kuss beeinflusst die mutierten Körper von Hexern, indem er ihr Blut fast augenblicklich zum Gerinnen bringt. Er wird oft vor der Konfrontation mit Monstern geschluckt, die bekanntermaßen blutende Wunden reißen.

In der Kurzgeschichte "Ein kleines Opfer" wird Geralt eine tiefe Wunde im Kampf mit den Fischwesen gerissen. Er versorgt die Wunde äußerlich mit einem Elixier zur Blutgerinnung. Das Elixier wird in der Geschichte allerdings nicht beim Namen genannt.

Literatur Bearbeiten

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+