FANDOM



Die Korrespondenz des Grafen Maravel können am Ende der gleichnamigen Quest von dem toten Boten genommen werden. Die Notizen beweisen Maravels Schuld am Angriff auf den Konvoi mit König Foltests Kindern sowie seine Beziehung zu Nilfgaard.

QuestBearbeiten

Inhalt Bearbeiten

Maravels Brief an Shilard Fitz-Oesterlen
Exzellenz!
Ich freue mich, berichten zu können, dass Anais, Foltests Bastardtochter, in deinem Namen an Kaedwen übergeben wurde, wie wir es vereinbart hatten. Sie befindet sich gegenwärtig in der Obhut des Zauberers Detmold, der mehr als erfreut über das Geschenk schien. Ich vertraue darauf, dass ich nun, da ich meinen Teil der Abmachung erfüllt habe, damit rechnen kann, dass du dich rasch um den deinen kümmerst.
Leider verlief nicht alles plangemäß. Aufgrund einer Verkettung unglücklicher Zufälle starb Foltests Bastardsohn Bussy. Allerdings sind in derart komplexen Situationen voller unvorhersehbarer Umstände bestimmte Verluste einzukalkulieren. Ich betrauere den Jungen, bin jedoch gewiss, dass du die Vorteile dieser Wendung der Ereignisse erfasst. Zudem – kann man denn erwarten, dem Schicksal ein Schnippchen zu schlagen?
Dein ergebener Diener
Graf Maravel
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+