Hexer-Wiki

The Witcher 1[]

Hirn eines Ertrunkenen
Substances Drowners brain.png
Hirn eines Ertrunkenen
Beschreibung
Art
häutbarer Gegenstand
Enthält
Äther Substances Small Albedo.png
Quelle
Ertrunkener
Kauf
1 Oren
Verkauf
1 Oren
ID
it_ingr_164

Das Hirn eines Ertrunkenen ist ein häutbarer Gegenstand, der Ertrunkenen aus der geöffneten Schädeldecke entnommen wird.

Quellen[]

  • eine alte Dorffrau in Kapitel 1 erzählt eine Sage über ertrunkene Tote im Tausch für Nahrung. Geralt erhält einen Journaleintrag über Ertrunkene (nicht über Ertrunkene Tote) und außerdem Einträge über Hirn eines Ertrunkenen, Leichengift und Ginatz-Säure
  • Buch Sumpfungeheuer
    • Geralt kann Ertrunkenen bereits Ginatz-Säure und Leichengift entnehmen, ohne obiges Buch gelesen zu haben. Für die Hirne benötigt er allerdings Wissen aus dem Buch.

Lesetipps[]

The Witcher 2: Assassins of Kings[]

Ertrunkenenhirn
Tw2 ingredient drownerbrain.png
Alchemistische Zutat. Enthält Rebis
Beschreibung
Kategorie
Gewöhnlich
Art
Handwerk-Zutat / Alchemistische Zutat
Enthält
Rebis
Quelle
Ertrunkener
Kauf
125 Oren(s)
Verkauf
6 Oren(s)
Gewicht
Gewicht 0.5

Hirn eines Ertrunkenen wird hauptsächlich als Alchemie-Zutat verwendet, aber auch, um Amethyststaub herzustellen.

The Witcher 3: Wild Hunt[]

Ertrunkenenhirn
Tw3 drowner brain.png
Wird für alchemistische Zubereitungen verwendet.
Beschreibung
Inventar/Slot
Alchemie und Handwerk
Kategorie
Meistergegenstand
Art
Alchemie-Zutat
Quelle
Ertrunkener
Inventarpreis
30 Krone(n)
Verkaufspreis
5 – 11 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht
Zerlegen
Komponenten
1x Monsterhirn
1x Monsterblut

Ertrunkenenhirn wird verwendet, um folgende Dinge herzustellen: