Hexer-Wiki

Hereward ist Herzog und Regent von Ellander, jedoch nicht unabhängig von Temerien und König Foltest. Ihm gegenüber ist Hereward zur Abgabe von Steuern und sonstigen staatlichen Geldern verpflichtet. Ebenso hat der Herzog dem König Gehorsam zu leisten.
Hereward ist verheiratet mit Ermelli. Außerdem ist er ein getreuer Anhänger vom Orden der Weißen Rose, ebenso wie seine beiden ergebenen Gefolgsleute Falwick und Tailles.


Ein Ort von Bedeutung in der gleichnamigen Stadt Ellander ist der Tempel der Melitele. Dort verlangen die beiden Ritter Falwick und Tailles im Namen ihres Herrn Hereward, dass der Hexer Geralt von Riva von ihrem Land verschwindet. Ob Hereward dies wirklich angeordnet hat, wird nicht geklärt; wahrscheinlicher ist, dass nur die beiden Ritter ein Problem mit dem Hexer haben.


Hereward ist ein Charakter aus der Geralt-Saga von Andrzej Sapkowski. Er kommt in der Rahmengeschichte Die Stimme der Vernunft zu der Kurzgeschichtensammlung Der letzte Wunsch vor.


In der Film- und TV-Produktion The Hexer wird Hereward in der 9. Folge Tempel der Melitele (Świątynia Melitele) von Mariusz Leszczyński dargestellt.