Hexer-Wiki

Gwint: Spieler der Großstadt ist eine Nebenquest zum in-game Spiel Gwint in The Witcher 3: Wild Hunt.

Tagebucheintrag[]

Novigrad ist eine Stadt von Welt, ein Schmelztiegel für alles Mögliche, und so verwundert es nicht, dass die Freie Stadt eine Vielzahl erstklassiger Gwint-Spieler aus aller Herren Länder mit den vorzüglichsten Karten beherbergt. Geralt beschloss, die Gwint-Kreise Novigrads aufzusuchen und die Karten zu gewinnen.
Vier Siege später nannte Geralt vier neue Karten sein Eigen. Nun war er für weitere Siege umso besser gerüstet.

Ablauf[]

  • Gewinne die einzigartige Karte von Vimme Vivaldi.
  • Besiege die Marquise Serenitz und nimm ihr eine einzigartige Karte ab.
  • Besiege Dijkstra und nimm ihm eine einzigartige Karte ab.
  • Besiege ein Mitglied der Scoia'tael-Bande und nimm ihm eine einzigartige Karte ab.

Spieler[]