Hexer-Wiki
Verweis
Dieser Artikel handelt von dem Berge Gorgo in den Amellbergen. Für die gleichnamige Kreatur, siehe Gorgo.


Theodula-Pass

Der Berg Gorgo, der auch "Teufelsberg" genannt wird, ist der höchste Gipfel am südlichsten Ausläufer der Amellberge. Er hat eine scharfkantige, nadelförmige Spitze, die als markanter Wegweiser weithin sichtbar ist - wenn sie nicht gerade von Wolken verhangen ist. Der Theodula-Pass teilt das Amellgebirge vom Gorgo-Berg.

Nördöstlich des Berges fließt der Sansretour. Die Reiseroute zwischen Belhaven und Beauclair führt ebenfalls nördöstlich der Gorgo vorbei.
Der Elfenfriedhof Tir ná Béa Arainne befindet sich im Berginneren.

Der Berg Gorgo ist ein Handlungsort aus den Romanen "Der Schwalbenturm" ("Wieza jaskolki") sowie "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").

Literaturstellen[]

(...) wie die Schneide eines Misericordes scharfkantigen Obelisken der Gorgo, des Teufelsberges (...)
Der Schwalbenturm, ("Wieża Jaskółki"), Ausgabe dtv, S. ??