Hexer-Wiki
Hauptseite  


The Witcher (Netflix)  


 

Der Fleischer mit der blutigen Schürze ist ein Mann aus dem Norden des Kontinents.

Biographie[]

Der Fleischer und der Dorfschulze beauftragen den Hexer Geralt, einen Basilisken zu töten. Die beiden Männer warten gemeinsam mit dem Barden Rittersporn vor der Höhle des Monsters auf die Rückkehr des Hexers.

Nach einiger Zeit ist sich der Fleischer sicher, dass Geralt tot sein muss. Er stiftet den Dorfschulzen dazu an, die Habseligkeiten des Hexers zu stehlen, ohne auf die Einwände von Rittersporn zu achten. Als der geheimnisvolle Borch befiehlt, die Habe des Hexers in Ruhe zu lassen, tritt der Fleischer nach ihm. Daraufhin bricht Borchs Begleiterin Tea dem Fleischer das Genick.

Unterschied zur Buchvorlage[]

Auftritte[]