FANDOM


Eist Tuirseach

Eist Tuirseach (Jerzy Piwowarczyk) in der TV-Serie The Hexer

Eist Tuirseach war der Bruder von Bran von Skellige und der Onkel von Crach an Craite. Er wurde König von Cintra durch die spontane Heirat im Jahre 1250 mit Königin Calanthe. Sie regierten gemeinsam vierzehn Jahre lang, brachten aus ihrer Beziehung jedoch keine Kinder hervor. Während des Nilfgaard-Einmarsches in Cintra wurde Eist Tuirseach in Marnadal ermordet.


"Die Inselleute – ihrer vier – traten mit barbarischen dröhnenden Schritten ein, in glänzenden Lederwämsen mit einem Pelzbesatz aus Seehundsfell und mit Schärpen von karierter Wolle. Angeführt wurden sie von einem sehnigen Krieger mit dunklem Gesicht und Adlernase."

- Eine Frage des Preises (Kurzgeschichte)


Im Gegensatz zur Romanvorlage starb Eist Tuirseach in der Film- und TV-Produktionen "The Hexer" kurz nach der Heirat mit Calanthe, noch vor der Nilfgaarder Invasion. Eist Tuirseach wurde in den Verfilmungen von Jerzy Piwowarczyk gespielt.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+