Hexer-Wiki
Eichingen
Kein Bild vorhanden!
Beschreibung
Art
Siedlung auf den Tukai-Höhen
Lage
Temerien
Erscheint in
 

Bücher:

Eichingen ist eine Köhlersiedlung in den Tukai-Höhen, nicht weit von Siederei entfernt. Wie der Name bereits vermuten lässt, stehen in der Nähe der Siedlung einige mehrhundertjährige Eichen, unter deren Blätterdach zu jeder Tageszeit Schatten herrscht. Die Straße nach Eichingen ist kein ungefährlicher Ort: In der Gegend machen die Förster Jagd auf Anderlinge sowie auf Menschen, die mit den verhassten Völkern Handel treiben.


Im Juli 1245 lernte Geralt nahe Eichingen den Gesetzeshüter Frans Torquil kennen, der ebenso wie der Hexer den Massenmorden auf der Spur war, die sich im Sommer dieses Jahres auf den Tukai-Höhen ereignet hatten.(ZS, 176)

Die Siedlung Eichingen wird im Roman "Zeit des Sturms" erwähnt.