FANDOM


Edmund Bumbler ist ein Gelehrter der Naturwissenschaften aus Aldersberg. Er arbeitet an der Akademie Oxenfurt ebenso wie sein Kollege Linus Pitt. Bumbler hat eine neue Kreatur entdeckt, eine Unterart der Beißlinge (Mordidae). Die Kreatur wurde nach ihrem Entdecker Ichthyovorax bumbleri benannt. Bedauerlicherweise handelt es sich jedoch um einen wissenschaftlichen Irrtum, denn bei dem Ichthyovorax bumbleri handelt es sich um eine Cinerea.


Edmund Bumbler wird im Roman "Das Erbe der Elfen" ("Krew elfów") erwähnt. Geralt und Linus Pitt unterhalten sich über Wasserraubtiere. Linus erwähnt die Entdeckung von Edmund und Geralt klärt ihn über den Irrtum auf.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+