Fandom


Dudu ist ein Doppler. Sein vollständiger Name lautet Tellico Lunngrevink Letorte, "Penstock" in der Kurzform, seine Freunde nennen ihn "Dudu".


In Novigrad hat Dudu die Gestalt vom Kaufmann Dainty Biberveldt angenommen, der in der Stadt Pferde verkaufen wollte. Noch bevor der Kaufmann die Stadt erreichen konnte, wurde er von Dudu überfallen und der Doppler wickelte an seiner statt dieses Geschäft ab und investierte das Geld gewinnbringend in andere Waren. In der Herberge "Lanzenspitze" treffen Dudu und Dainty – beide in der Gestalt des Kaufmannes – aufeinander, als der falsche Dainty gerade mit Rittersporn und Geralt eine Mahlzeit einnehmen.

Nachdem Geralt Dudu in einer Lagerhalle auf dem Westmarkt von Novigrad gestellt hat, verlangt er von dem Doppler, dass er die Stadt verlassen soll. Dudu weigert sich, weiß aber, dass er in der Gestalt des Halblings Dainty Biberveldt keine Chance gegen einen Hexer hat. Er verwandelt sich in eine exakte Kopie von Geralt, um mit den Fähigkeiten des Hexer Geralts den echten zu besiegen. Jedoch kommt es nicht zum Kampf. Dudu kann als Doppler exakt ein anderes Wesen kopieren, aber Dudus Persönlichkeit bleibt dieselbe. Doppler sind keine aggressiven zum Töten geschaffenen Wesen. Sie können daher den Sinn des Tötens nicht begreifen. Den Teil von Geralt, der zum Töten in der Lage ist, vermag Dudu nicht zu kopieren, weil er es nicht kennt. Schließlich gibt Dudu seine Gestalt als Geralt wieder auf.
Dudu räumt ein, dass er niemals vor gehabt hatte, jemand zu schaden. Er wollte als normaler Kaufmann in Novigrad ein normales Leben führen. Seit man die Doppler fast ausgerottet hat, kann er es nicht mehr wagen, wegen seiner Andersartigkeit sich in seiner wahren Gestalt zu zeigen. Doppler haben nur noch eine Überlebenschance, wenn sie in fremder Gestalt sich unters Volk mischen.
Dudu ist bereit, die Stadt zu verlassen und entscheidet sich, Novigrad in einer Gestalt zu verlassen, die in den letzten Tagen nicht für so viel Aufregung gesorgt hat. Er verwandelt sich in Rittersporn.


Dudu "Penstock" alias "Tellico Lunngrevink Letorte" ist ein Charakter aus "Das Ewige Feuer (Kurzgeschichte)" (Wieczny ogień) aus der Kurzgeschichtensammlung "Das Schwert der Vorsehung" von Andrzej Sapkowski.
In der Kurzgeschichte "Etwas endet, etwas beginnt" war Dudu außerdem ein Hochzeitsgast als Geralt und Yennefer auf Schloss Rosrog geheiratet haben.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+