FANDOM


Der Hexer schlägt sie alle: Vergen ist eine Quest im Armdrücken aus dem zweiten Akt von The Witcher 2: Assassins of Kings, wenn Geralt Iorweths Pfad einschlägt.
Die entsprechende Quest auf Roches Seite ist "Der Hexer schlägt sie alle: Kaedwen-Lager".


ÜberblickBearbeiten

Gegner im Gasthaus "Zum Kessel":

Gegner außerhalb Vergens:

weiteren Inhalt eintragen

BeschreibungBearbeiten

Inhalt eintragen

AblaufBearbeiten

Inhalt eintragen

TagebucheintragBearbeiten

Geralt hatte nicht viel Freizeit, aber dann und wann gönnte er sich doch ein wenig Unterhaltung. Als er Zoltan Chivay im Armdrücken besiegt hatte, erzählte der ihm von den Großtaten seiner ehemaligen Kompanie. Die Geschichten über starke Zwerge veranlassten den Hexer, sich mit Yarpen Zigrin und Sheldon Skaggs zu messen.
Geralt bezwang Yarpen, allerdings mit Mühe. Der erzählte ihm, dass Skalen Burdon, der Neffe des Drosten, der Lokalmatador im Armdrücken war. Dies stank Zoltans Leuten ungemein. Geralt konnte ihnen einen großen Gefallen tun, indem er Skalen besiegte.
Geralt steckte Sheldon Skaggs in die Tasche. Der erzählte ihm, dass Skalen Burdon im Armdrücken als unbezwingbar galt. Die Zwerge setzten Geralt zu, ihn zum Zweikampf herauszufordern.
Der Name Skalen Burdon verfolgte Geralt wie der Gestank die Armee. Zoltans Gefährten lagen ihm permanent mit einem Zweikampf in den Ohren.
Skalen Burdon musste sich nach einem langen, aufreibenden Zweikampf geschlagen geben. Er erzählte Geralt vom Starken Numa, dem legendären Meister im Armdrücken. Geralt hätte gern gewusst, ob der Kämpfer wirklich unerlaubte Mittelchen zur Stärkung schluckte, wie der Zwerg behauptete. Danach kehrte der Hexer zu Yarpen und Sheldon zurück, um zu erfahren, wie die versprochene "ewige Dankbarkeit" aussah.
Geralt stellte seinen Arm oft auf die Probe, und nie verließen ihn die Kräfte. Tja, das ist die Zähigkeit des Mutanten. Er besiegte sämtliche Zwerge, auch den besten: Skalen Burdon.
Die Angabe von Handlungsdetails endet hier.
*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+