FANDOM


ÜberblickBearbeiten

Hinweis: Um diese Quest abschließen zu können, muss Geralt einen Ungeheuer-Eintrag über Bloedzuiger in seinem Tagebuch haben.


AblaufBearbeiten

Die Quest beginnt, wenn Geralt an der Anschlagtafel vor dem Lazarett eine Notiz der Druiden findet. Die Druiden sind zu dem Schluss gekommen, dass Bloedzuiger unnatürliche Kreaturen sind, die ausgerottet werden müssen, und bieten eine Belohnung für jeden, der zehn Flaschen Bloedzuigerblut zu Forschungszwecken bei ihnen abliefert.

Die Chancen stehen gut, dass Geralt die Quest bereits abschließen kann, wenn er das erste Mal bei der Druidenhöhle im Sumpf ankommt - im Friedhofssumpf wimmelt es förmlich von den Biestern, und die zehn Portionen Blut einzusammeln sollte kein Problem sein. Seine Belohnung holt sich Geralt beim Druidenältesten in der Höhle ab.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.