Fandom


ÜberblickBearbeiten


AblaufBearbeiten

Die Quest beginnt, wenn Geralt an einer der Anschlagtafeln in Vizimas Tempelbezirk eine Notiz des Alchemisten Kalkstein findet. Offenbar machen Kalksteins Experimente Fortschritte - nachdem er im ersten Kapitel noch für das Blut von Ghulen gezahlt hat (siehe Der Ghul-Vertrag (1)), darf es jetzt schon etwas Größeres sein. Er bietet demjenigen eine Belohnung, der ihm das Mark von drei Alghulen bringt.
Die Ungeheuer streifen nachts in der Nähe des eingestürzten Turms im Sumpf herum, um sich an den Leichen eines jungen Mädchens und einem Jäger zu laben. Bekommt Geralt Zugang zum Friedhof sowie der Gruft, trifft er dort ebenfalls auf Alghule.


Hinweis:

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+