Hexer-Wiki
Verweis
Dieser Artikel handelt von der Elfin aus dem Haus der Thysseniden. Für die kaedwenische Prinzessin, siehe Deirdre von Kaedwen. Für die caingorner Prinzessin aus The Witcher 1, siehe Deidre Ademeyn.


Deirdre aep Cathall war eine reinblütige Elfin, die durch die Ehe mit Otto Thyssen ins Haus der Thysseniden einheiratete. Sie schenkte ihm insgesamt drei Kinder - eine Tochter und zwei Söhne. Einer der beiden Söhne war sein Erbe Guido. Nach elfischem Brauch lehnte Deirdre es ab, weitere Kinder von Otto zu empfangen.

Deirdre aep Cathall ist der Grund, weshalb in den Adern der Thyssenidenlinie Elfenblut fließt.

Thysseniden Wappen der Thysseniden
Godamba Thaess'enScarab ThyssenOtto ThyssenGuido ThyssenKlaudia StarhembergEdmund ThyssenBerengaria ThyssenRamona ThyssenXymena ThyssenEsteril ThyssenMarion ThyssenEudoxia ThyssenBaldwin ThyssenEsterad ThyssenGaudemunde ThyssenHeloiza ThyssenTankred Thyssen