Fandom


Caranthir Ar-Feiniel war ein Kommandant von Eredin Bréacc Glas, der Navigator der Wilden Jagd und war bekannt als das goldene Kind.

In The Witcher 3 Bearbeiten

Glossar-Eintrag: Bearbeiten

"Dieser Elf der Aen Elle war einer von Eredins Beratern und aufgrund seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten ein witchtiger Offizier der Wilden Jagd. Da er in der Lage war, arkane Magie zu wirken, führte Caranthir die Reiter der Jagd auf geheimnissvollen Pfaden durch Zeit und Raum, um in andere Welten zu gelangen. Außerdem beherrschte er auch unmittelbare Formen des Transports wie die Teleportation, von der er während des Angriffs auf Kaer Morhen mehrfach Gebrauch machte.

Trotz aller Tricks und Zauber starb Caranthir im letzten Kampf gegen die Wilde Jagd und seine Leiche wurde vom kalten Wasser des Meeres verschlungen."

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+