Caelf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Hexer-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ex-Wikia-Merge)
 
Zeile 2: Zeile 2:
 
Auf den Kopf von [[Ivo Mirce]], auch bekannt unter den Namen '''''Zikade''''', war während seines Aufenthaltes in der Stadt ein Kopfgeld ausgesetzt.{{refkurz|SV,EE|120}}<br>Die Baroness [[Virginia]], welche der Barde [[Rittersporn]] erobern wollte, lebte in dieser Stadt.{{refkurz|LW,DW|297}}
 
Auf den Kopf von [[Ivo Mirce]], auch bekannt unter den Namen '''''Zikade''''', war während seines Aufenthaltes in der Stadt ein Kopfgeld ausgesetzt.{{refkurz|SV,EE|120}}<br>Die Baroness [[Virginia]], welche der Barde [[Rittersporn]] erobern wollte, lebte in dieser Stadt.{{refkurz|LW,DW|297}}
   
Caelf wird in "[[Der letzte Wunsch (Kurzgeschichte)]]" und "[[Das Schwert der Vorsehung]]" erwähnt.
+
Caelf wird in den Geschichten "[[Der letzte Wunsch (Kurzgeschichte)|Der letzte Wunsch]]" und "[[Ein Eissplitter]]" erwähnt.
   
 
[[Kategorie:Städte]]
 
[[Kategorie:Städte]]

Aktuelle Version vom 4. Dezember 2020, 21:11 Uhr

Caelf (auch Cealf geschrieben) ist eine Stadt in Temerien.
Auf den Kopf von Ivo Mirce, auch bekannt unter den Namen Zikade, war während seines Aufenthaltes in der Stadt ein Kopfgeld ausgesetzt.(SV/EE, 120)
Die Baroness Virginia, welche der Barde Rittersporn erobern wollte, lebte in dieser Stadt.(LW/DW, 297)

Caelf wird in den Geschichten "Der letzte Wunsch" und "Ein Eissplitter" erwähnt.