FANDOM


Map Blaviken

Buina ist ein Strom, der am nördlichsten Ende der Blauen Berge entspringt, durch einen Teil von Kaedwen im Norden führt und durch den nördlichen Teil der Kestrel Berge weiterfließt. Ein Seitenarm des Flusses in diesem Gebirgszug ist der Gwenllech. Ein kleinerer Seitenarm des Buina ist der Toina. Ein weiterer Seitenarm südlich des Flussverlaufes vom Buine ist der Nimnar.

Der Buina ist Grenzfluss zwischen Redanien und Kovir, führt am Seebogen durch Blaviken und mündet schließlich in der Praxeda-Bucht.


Im Handlungsabschnitt Die Stimme der Vernunft (5) aus Der letzte Wunsch unterhalten sich Geralt und Rittersporn über die Region um den Bruina herum bzw. ihre Erlebnisse aus der Gegend.

*Achtung: Manche der oben angegebenen Links sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten. Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Stream the best stories.

Manche der angegebenen Links hier sind Affiliate-Links. Das heißt, Fandom verdient eine Provision, wenn ihr über einen dieser Links etwas kauft. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Get Disney+