Hexer-Wiki

The Witcher 2: Assassins of Kings[]

Beann'shie
Tw2 weapon beannshie.png
Stahlschwert
Beschreibung
Kategorie
Magisch
Art
Stahlschwert
Runen
2
Quelle
hergestellter Gegenstand
Kauf
1713 Oren(s)
Verkauf
69 Oren(s)
Gewicht
Gewicht 9

Beann'shie ist eines der mächtigsten und besten Stahlschwerter in The Witcher 2. Das Schema zum Herstellen dieser Waffe kann in den Ruinen der Irrenanstalt im ersten Akt als zufällige Beute gefunden werden, ist aber äußerst selten. Man kann an derselben Stelle eine handgefertigte Beann'shie finden, dies ist aber noch seltener. Das Schema kann auch zufällig im dritten Akt in der Nekker-Höhle gefunden werden.

Diese Waffe wurde in der PC-Version der Enhanced Edition entfernt.

The Witcher 3: Wild Hunt[]

Beann'shie
Tw3 steel unique beanshie.png
Stahlschwert. Für den Kampf gegen Humanoide.
Beschreibung
Inventar/Slot
Ausrüstung / Stahlwaffe
Kategorie
Relikt
Art
Stahlschwerter
Benötigte Stufe
15 / 33
Runenfassungen
3
Quelle
Beute
Inventarpreis
1044 / 1220 Krone(n)
Verkaufspreis
375 Krone(n)
Gewicht
3.23 Gewicht
Effekte
DPS - Stahlschwert 141 – 173 / 266 – 326
+3 – 9% Kälteschaden
+10 – 42 Rüstungsdurchbohrung
+4 – 13% Aard-Zeichenintensitât
Zerlegen
Komponenten
1x Lederstücke
1x Dimeritiumbarren
1x Saphir

Das Stahlschwert Beann'shie kann an verschiedenen Orten gefunden werden:

Siehe auch[]