Hexer-Wiki
(Die Seite wurde neu angelegt: '''Anchor''' ist eine kleinere Stadt in Temerien und liegt ungefähr drei Tagesreisen auf der Handelsroute von Ellander (Stadt) nach Gors Velen.<br> Anchor ...)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
'''Anchor''' ist eine kleinere Stadt in [[Temerien]] und liegt ungefähr drei Tagesreisen auf der Handelsroute von [[Ellander (Stadt)]] nach [[Gors Velen]].<br>
 
'''Anchor''' ist eine kleinere Stadt in [[Temerien]] und liegt ungefähr drei Tagesreisen auf der Handelsroute von [[Ellander (Stadt)]] nach [[Gors Velen]].<br>
  +
Anchor ist ein Handlungsort im Roman "[[Die Zeit der Verachtung]]" ("Czas pogardy". Er hat dort in einer Taverne die Auftragsmörder [[Ralf Blunden]], [[Heimo Kantor]] und den [[Kurzer Yaxa|Kurzen Yaxa]] getötet, die auf [[Yennefer]] und [[Ciri]] angesetzt waren.
Anchor wird im "Czas pogardy" ("[[Die Zeit der Verachtung]]") erwähnt.
 
   
 
[[Kategorie:Geografie]]
 
[[Kategorie:Geografie]]
  +
[[cs:Anchor]]
 
[[en:Anchor]]
 
[[en:Anchor]]
  +
[[fr:Anchor]]
 
[[pl:Anchor]]
 
[[pl:Anchor]]

Version vom 6. November 2009, 21:34 Uhr

Anchor ist eine kleinere Stadt in Temerien und liegt ungefähr drei Tagesreisen auf der Handelsroute von Ellander (Stadt) nach Gors Velen.
Anchor ist ein Handlungsort im Roman "Die Zeit der Verachtung" ("Czas pogardy". Er hat dort in einer Taverne die Auftragsmörder Ralf Blunden, Heimo Kantor und den Kurzen Yaxa getötet, die auf Yennefer und Ciri angesetzt waren.