Hexer-Wiki


Aldona Lamch ist eine Bewohnerin von Brunwich und eine Freundin von Shani, welche sie von ihrer gemeinsamen Zeit an der Akademie Oxenfurt her kennt.

Zu Beginn der Geschichte von Hearts of Stone ist Aldona mit Jonas de Bogar verlobt. Als Spieler erfährt man, dass Shani eine Einladung erhalten hat, da sie mit Aldona befreundet ist. Aldona studierte zusammen mit Shani Medizin, allerdings konnten sich Aldonas Eltern den Unterricht bald nicht mehr leisten, worauf sie die Akademie schon nach dem ersten Jahr verlassen musste. Am Tag der Hochzeit und während der Quest "Die Sause des toten Mannes", begleitet der von Vlodimir besessene Geralt Shani zu Hochzeitsfeier.

Obwohl Jonas' Eltern wohlhabend sind, ließen es sich Aldonas Eltern nicht nehmen, ihrer Tochter die Hochzeitsfeierlichkeiten auszustatten. Sie nahmen hierfür sogar ein Darlehen bei der Vivaldi-Bank auf.

Quest[]