Hexer-Wiki

Alchemist der Manufaktur

Manufaktur im Händlerbezirk

Im Händlerbezirk von Wyzima befindet sich neben dem Haus der Königin der Nacht eine Manufaktur, eine Werkstatt für Waffenproduktion. Der Inhaber ist ein Alchemist. Allerdings wehrt er sich vehement gegen diese Bezeichnung. Er ist ein Gelehrter, ein Wissenschaftler von der Akademie Oxenfurt. Er wurde eingestellt, um die Zusammensetzung des Stahls für die Waffenproduktion zu verbessern.


Der wissenschaftliche Alchemist hält Alchemie für keine Wissenschaft sondern für Aberglauben. Er ist ein Mann des Fortschritts und ist überzeugt, dass Magie und Alchemie bald aus der Welt verschwinden. Dann herrscht nur noch die Wissenschaft. Kalkstein ist für ihn ein Stümper, der nur pseudowissenschaftliches Gefasel von sich gibt. Kalksteins Metamorphosen hält er für einen Haufen Nonsens in einer schwammigen Sprache, die des Autors Inkompetenz kaschieren soll.


Geralt kann vom Gelehrten der Manufaktur keine Gegenstände kaufen, noch Waffen schmieden lassen. Jedoch kann er durch verschiedene Dialogoptionen Rezepteinträge für Samum und Braunöl erwerben, wenn es Geralt gelingt, den Alchimisten von Kalksteins Theorie zu überzeugen.


Gegen ein rotes Meteoritenerz erhält Geralt ein "wertloses serrikanisches Buch", mit dem der Alchemist vergeblich das Rätsel des Stahls lösen wollte. Dieses Buch Geheimnisse der Meister des Südens enthält Rezepte für Serrikanische Sonne und Teufelsbovist.

Randnotizen[]

  • Der Alchemist forscht nach dem "Rätsel des Stahls". Dies ist eine Anspielung auf den Film W.png Conan der Barbar, in dem ein böser Hexenmeister auf der Suche nach der Auflösung des Rätsels (im Film: Geheimnis des Stahls) ist.
  • Kurioserweise ist der Mann mit der Mauszeiger-Bezeichnung "Alchemist" gekennzeichnet, obwohl er darauf besteht, dass er kein Alchemist ist, sondern ein Gelehrter.
  • Um den Alchemisten von Kalksteins "Metamorphosen" zu überzeugen, muss man die folgenden Antworten geben:
    • Nur Primärsubstanzen sind kodependent
    • Sekundärsubstanzen erscheinen nicht von selbst
    • Substanzen docken sich an die Kette an und lösen sich ab
    • Man kann damit einen Golem erschaffen bzw. Man kann damit Frauen beeindrucken
  • Je nach Ausgang des Gesprächs erzählt er, dass er seine Frau Maria in einem Seminar über Alchemie kennengelernt hat, dass sie jedoch von den Scoia'tael ermordet wurde.