FANDOM


Aen Elle (das Erlenvolk) sind Elfen aus einer anderen Welt, einer Parallelwelt. Im Gegensatz zu den Aen Seidhe (dem Hügelvolk) verließen sie unsere Welt durch ein Ard Gaeth ("Großes Tor" oder "Weltentor"), welches mit Hilfe der Einhörner geöffnet wurde. Seit damals war es nur noch einer Handvoll Auserwählten, wie Avallac'h und den Dearg Ruadhri, eingeschränkt weiterhin möglich, zwischen den Welten dieser beiden Elfenvölker hin- und herzureisen.

Die Aen Elle erscheinen in den Romanen "Die Zeit der Verachtung" ("Czas pogardy"), "Der Schwalbenturm" ("Wieża Jaskółki") und "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.